21.06.2023

Schülerinnen und Schüler zu Gast bei der SCHMIDT.GRUPPE: Projekt Zukunft

In der Woche vom 12. bis zum 16. Juni durfte die SCHMIDT.GRUPPE das zweite Jahr in Folge die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Gymnasien in ihrer Zentrale zum „Projekt Zukunft“ begrüßen.

In dieser Woche beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Frage: „Dual studieren und trainieren? Wie kann FitX als Unternehmen junge Menschen nach dem Schulabschluss für das duale Studium der Fitnessökonomie begeistern?“  In diesem Zuge hatten sie die Möglichkeit, durch verschiedene Methoden ihre individuellen Kompetenzen zu erweitern. Diese sind unter anderem Moderationstechniken, Methoden zur Ideenfindung oder Interviewtechniken. Unterstützend zu diesen Methoden wurde das Arbeiten mit künstlicher Intelligenz (KI) eingesetzt.

Ein Höhepunkt der Woche bot die Fahrt in das FitX-Studio Münster-Kinderhaus. Dort erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Rundgang durch die verschieden Trainingsbereiche und konnten sich anschließend im fatburnx-Kurs auspowern. Danach erklärte sich die Studioleiterin Christina Kaiser für ein Experten-Interview bereit. Das gewonnene Wissen sowie die gewonnenen Eindrücke konnten die Schülerinnen und Schüler für ihre Vorträge nutzen, die sie vor den Geschäftsführern Arne Schmidt und Daniel Mauritz, wie auch vor weiteren Mitarbeitenden der SG Service Zentral GmbH in Form von Videos, Kantinengesprächen und Fernsehshows, vorstellten.

Die Resonanz der Woche fiel sehr positiv aus: „Wir bedanken uns für die informative Woche, mit einem sehr interessanten Ausflug und vielen Möglichkeiten, Neues zu lernen und sich kreativ auszuleben“, bedankten sich die Schülerinnen und Schüler beim Unternehmen.

Das Unternehmensplanspiel „Projekt Zukunft“ existiert seit dem Jahr 2014 und wurde von der Volkshochschule Coesfeld (VHS) in Kooperation mit den Städtischen Gymnasien Nepomucenum und Heriburg ins Leben gerufen. Unter realen Bedingungen und im Sinne der Berufsorientierung lernen die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse attraktive Arbeitgeber aus der Region kennen.

Anna-Lina Kuhn

 

 

 

Weitere News

KMK-Sprachzertifikat Englisch

KMK-Sprachzertifikat Englisch

Die Auszubildenden Ronja Hermeler und Niklas Kusznerenko, Auszubildende zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement im zweiten Lehrjahr, sind...

mehr lesen